Oldtimer restaurieren Frankfurt am Main, Aschaffenburg

Viele träumen von ewiger Jugend – mit der Autorestauration gibt es sie

Allerdings weniger für den Besitzer eines Oldtimer oder Youngtimer, als für sein begehrenswertes Relikt auf Rädern. Aber wetten, dass es auch auf Sie einen verjüngenden Effekt haben wird, mit einem von Autofficina Rinallo restaurierten Auto durch die Gassen zu düsen? Eine gelungene Autorestauration zieht die Blicke magisch an, lässt unterwegs Daumen-Hochs ernten und löst selbst bei Autohassern Sympathien aus. Der Oldiefahrer hellt den automobilen Alltag auf, wohin er auch kommt. Dazu müssen begnadete Kunsthandwerker wie die Leute von Autofficina Rinallo sich die Hände schmutzig machen und Ihr Auto restaurieren, denn von alleine kommt das nicht.

Besessene für Sie bei der Arbeit

Und sie tun das gerne. Jeder, der sich schon mal mit Autorestauration beschäftigt hat, weiß, dass man diese Arbeit mit Liebe und Eifer tun muss, darüber schon mal das Essen und die Zeit sowieso vergisst – und im Detail die Perfektion anstrebt. Autorestauration ist natürlich kein schneller Akt wie die Reparatur eines Autos in der KFZ-Werkstatt innerhalb eines Tages. Darüber vergeht eine längere Zeit. Oldtimer wie Youngtimer sollen nicht nur hübsch aussehen, sondern auch erhalten werden – wozu man die Rostnester finden und neutralisieren muss. Bleche müssen eingeschweisst, die Karosserie neu aufgebaut werden. Eine Restauration ist nur dann gut, wenn sie möglichst dauerhaft bleibt und auf Jahre neuen Schutz vor dem Zahn der Zeit verspricht.

Oldtimer haben nicht nur eine Fassade, sondern dazu viel Innenleben

Autorestauration hat eine technische Seite und eine optische Seite. Sie wollen, dass nicht nur die Oberflächen schön aussehen und ihr Glanz aufgefrischt erstrahlt, sondern die Technik soll auch (wieder) funktionieren. Sofern zu beschaffen, wird ein Restaurateur wie Autofficina Rinallo dabei auf Originalteile oder passende Nachbildungen zugreifen, damit nichts das authentische Bild des Oldtimer oder Youngtimer trübt. Beim Restaurieren geht es nicht nur um die Karosserie, die Technik und neues Chrom, sondern auch um die Inneneinrichtung, neues Leder und Polster. Schenken Sie Ihrem Restaurateur viel Zeit, um all das zu beschaffen und einzubauen. Ihr Schätzchen verdient es, dass man sich seiner behutsam und nicht unter Eile annimmt.

Eigenes, übernommenes oder fertiges Projekt?

Nach der Autorestauration durch den Fachmann mit den goldenen Händen wird es kein Problem sein, für Ihren Oldtimer oder Youngtimer das begehrte H-Kennzeichen zu bekommen, das mit erheblichen Vorteilen verbunden ist – vor allem, was die Besteuerung und die Erlaubnis zum Fahren in Umweltzonen angeht. Haben Sie selbst noch keinen geeigneten Kandidaten zum Restaurieren, kann Ihnen Autofficina Rinallo vielleicht ein aussichtsreiches Projekt vermitteln oder gleich einen fertigen Oldie verkaufen. Irgendwas steht eigentlich immer auf dem Hof dieses KFZ-Meisterbetriebs mit eigener Lackiererei parat. Und es muss kein italienischer Klassiker sein, was Meister Rinallo anfasst. Jedes Fabrikat verdient den Klassenerhalt!

KFZ Werkstatt Kleinwallstadt

Autoreparaturen für alle Marken und Modelle

Autofficina Rinallo

An der Südbrücke 14, 63839 Kleinwallstadt

Geöffnet: Mo – Fr von 9.00 Uhr – 18.00 Uhr, Sa bis 13 Uhr

  0170 847 35 44

Kurzfristige Termine möglich